Adventskalender Rathaus Kalkar 2019

Erstmalig hat sich das Rathaus in einen Adventskalender mit 24 Fenstertörchen verwandelt.Es sind genau 24 große Fenster, die die schmucke Marktseite des spätgotischen Bauwerkes zieren. An jedem Tag um 17.00 Uhr wird ein Fenster geöffnet - und ein farbkräftiges Motiv wird erleuchtet. Die Motive sind Bildausschnitte aus der Sammlung des Städt.Museums und des Vereins der Freunde Kalkars e.V..

Vereine, Institutionen, Betriebsgruppen, Familien- und Freundeskreise können jeweils an einem Tag eine grüne Holzhütte an der Linde um 17.00 Uhr zur Fensteröffnung bespielen: mit Plätzchen und Getränken zum Verkaufen oder zum Verschenken, mit Vorlesegeschichten oder Live-Musik. Anmeldungen bitte ab sofort an die TIK, 02824 13-120 oder per E-mail: tik@kalkar.de

Türchen 10 des AdventskalendersTürchen 14 des AdventskalendersTürchen 23 des AdventskalendersAusschnitt aus "Martinsabend" von Hermann TeuberTürchen 24 zum Adventskalender
Türchen 11 des AdventskalendersTürchen 22 des AdventskalendersAusschnitt aus "Ecke im Atelier" von Gerhard Janßen Türchen 15 des AdventskalendersTürchen 12 des Adventskalenders
Ausschnitt aus "Lilien in Vase" von Marie von Malachowski-NauenTürchen 19 des AdventskalendersTürchen 17 des AdventskalendersAusschnitt aus "Marktplatz Kalkar mit Linde" von Paul BücherAusschnitt aus "Mein Wilhelm"  von Karl Rickelt
Türchen 16 des AdventskalendersAusschnitt aus "Wintersonne" von Franz Radziwill Türchen 21 des AdventskalendersAusschnitt aus "Adolph von Lauff mit 7 Jahren" von Karl RickeltTürchen 20 des Adventskalenders
Türchen 18 des AdventskalendersAusschnitt aus "Martinsabend" Hermann Teuber Ausschnitt aus "Nebel und Tauwetter" von Max ClarenbachTürchen 13 des Adventskalenders