Geschichtstafeln

Historischer Stadtplan von Kalkar

1575 erschien im Städtebuch von Braun und Hogenberg der erste Stadtplan von Kalkar. Die Vorlage für diese Ansicht hatte der in Sonsbeck gebürtige Kartograph Chistian Sgrooten, der auch in Kalkar lebte, angefertigt. Aus der Vogelperspektive ist die planmässige Anlage der 1230 gegründeten Stadt mit den Hauptstraßen und kleinen Stegen gut zu erkennen. Die meisten der Objekte, die auf den Tafeln des Stadtrundganges näher beschrieben werden, waren auch schon 1575 vorhanden.