Rat und Ausschüsse

Die Zusammensetzung des Rates der Stadt können Sie hier nachvollziehen:

Die Tätigkeit der Mitglieder des Rates der Stadt setzt sich in mehreren Fachausschüssen fort.

Über die spezifischen Aufgaben, Arbeitsschwerpunkte, Projekte und Sachverhalte der Ausschüsse wie auch des Rates informieren die Einladungen, (öffentlichen) Niederschriften und Drucksachen.

Der Zuständigkeitsordnung für die Ausschüsse des Rates der Stadt Kalkar können Sie ebenfalls spezifische Aufgabenzuordnungen entnehmen. Darüberhinaus gibt die Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen - hier speziell § 41 GO NRW sowie §§ 57 ff. GO NRW - die Zuständigkeiten und das Verfahren wieder.

Folgende Fachausschüsse hat der Rat der Stadt derzeit gebildet:

Die Aufgaben des nach § 23 Abs. 2 Denkmalschutzgesetz NRW zu bildenden Denkmalausschusses wurden durch die Hauptsatzung der Stadt Kalkar dem Bau-, Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschuss zugewiesen.