Bauordnung

Bei der Realisierung von Bauvorhaben sind eine Vielzahl Gesetze, Verordnungen, Erlasse, DIN-Vorschriften sowie technische Baubestimmungen zu beachten.

Die Abteilung Bauordnung der Stadt Kalkar ist in diesem Zusammenhang für die Abwicklung von Verfahren gemäß § 63 des Gesetzes zur Modernisierung des Bauordnungsrechts in Nordrhein-Westfalen - Baurechtsmodernisierungsgesetz (BauModG NRW) zuständig.

Daneben nimmt die Abteilung Bauordnung im Sinne der Stadt Kalkar zu allen Baumaßnahmen, die im sogenannten Innenbereich gemäß § 34 BauGB und im sogenannten Außenbereich gemäß § 35 BauGB liegen, Stellung.

Vor Einreichung eines Bauantrages bei der Kreisverwaltung Kleve, ist es ratsam eine Bauberatung bei der Stadt Kalkar - Abteilung Bauordnung - zur Klärung offener Fragen in Anspruch zu nehmen.

Das Bild zeigt einige neue Häuser in Kalkar

Interessante Informationen rund um das Bauen finden Sie u.a. auf der Homepage der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen und unter der Rubrik "Bauen & Wohnen" bei der Kreisverwaltung Kleve.