Inhalt

Gewinnerin der "Gerichtsbild-Verlosung"

Mitteilung vom 07.02.2017

Die glückliche Gewinnerin des Hauptpreises der Verlosung zur Unterstützung der Restaurierungsmaßnahmen des Kalkarer Gerichtsbildes kommt aus Sonsbeck. Frau Karin Nadol besucht regelmäßig den historischen Stadtkern, sie ist ganz begeistert von der St. Nicolai-Kirche, der gotischen Kunst und den zeitgenössischen Glasfenstern - und besucht mit Freunden und Gästen immer wieder auch das Städt. Museum. Dort hat sie nach dem Besuch der Jubiläumsausstellung die Lose erworben. Der Hauptpreis - ein Wochenende in Hamburg mit 2 Hotelübernachtungen für 2 Personen - wurde gestiftet vom Reisecenter Hagemann-Berns in Kalkar, direkt am Markt. Die weiteren über 30 Gewinner werden in diesen Tagen über ihre Preise informiert bzw. erhalten diese per Post. Unterstützt wurde die Aktion, die bei 740 verkauften Losen insgesamt 1480 € für die Restaurierung "einspielte", u.a. vom Ratskeller Kalkar, dem Cafe Haus Horst, Cafe Reffeling, Kalkar aKtiv e.V., Eiscafe Cason, Museum Schloss Mopyland, Bäckerei-Cafe Brödje.

Gweinnerin Hauptpreis

Foto, v.l.n.r.:
Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz, Frau Karin Nadol, Yvonne van de Loo, Reisecenter Kalkar